Date: Do. 12.01.2023 19:00 – Do. 12.01.2023 19:00
Date: Do. 12.01.2023 19:00 – Do. 12.01.2023 19:00
remote image failed
Gemeinsam einen sicheren und offenen Raum genießen, und dabei ganz losgelöst und frei zu tanzen. Ohne zu urteilen, zu reden, zu trinken oder irgendeine Nachtklub-Atmosphäre. Bei diesem Tanz geht es ums Erforschen, um das Fühlen, um Körper und Geist frei fließen zu lassen, sowie die Verbindung zu sich selbst und anderen. Darüber hinaus, ist es ein großartiges Training, baut Stress ab, aber lässt uns vor allem das Leben feiern.
Date: So. 15.01.2023 19:00 – So. 15.01.2023 19:00
remote image failed

Oriom ist das Solo Projekt von Rainer von Vielen. Spacetrips für Weltraum-Yoga, Sternentanz und Erdung.

Jeder Song ist in einer speziellen Planetenton-Stimmung verfasst. Die Frequenz der Rotation der Planeten um die Sonne, in einen hörbaren Bereich oktaviert. Beats, die mit diesen Frequenzen in Resonanz gehen. Schon seit Langem hat Rainer die Tiefe des Kehlkopfgesangs für sich entdeckt und in diesem Gesang eine erfüllende und ergreifende Kraft kennen gelernt...#

Date: Do. 19.01.2023 19:00 – Do. 19.01.2023 19:00
remote image failed
Der Raum wird eröffnet für die nächste dicke, ekstatische Wave in der Gemeinschaft Sulzbrunn.
Eingeladen sind alle Menschen, die es lieben, sich in wertungsfreier Gemeinschaft in berührende und kräftige Musik fallen zu lassen.
 
Date: Sa. 21.01.2023 09:00 – Sa. 21.01.2023 09:00
remote image failed
Der Förderverein Gemeinschaft Sulzbrunn e.V. lädt euch herzlich zu drei ZEGG-Forumstagen in der Gemeinschaft Sulzbrunn ein!

Wir, Julia Wackler und Andreas Füchsle, sind begeistert von dem intensiven Gemeinschaftsprozess, der im ZEGG-Forum entsteht, und möchten es daher in Gemeinschaften und anderen Gruppen etablieren. Die Forumstage sind für alle, die das ZEGG-Forum kennenlernen möchten oder es schon kennen und wieder neu mit uns einsteigen wollen.

Date: Mi. 25.01.2023 16:00 – Mi. 25.01.2023 16:00
remote image failed
Der 3jährige Sacred Woman®-Inspirationsweg unter Leitung von Heide-Marie Heimhard verbindet auf der Basis ihrer Bücher "Der Tanz der weiblichen Seele" und „Sacred Woman" eine über zwei Jahrzehnte erprobte, speziell für Frauen entwickelte tiefgreifende und ganzheitliche Transformationsarbeit mit dem urweiblichen Beckentanz als lustvolle spirituelle Praxis. 

Die Veranstaltung ist Teil des intensiven DreijahreszyklusInteressentinnen können sich unter Seminare oder auch telefonisch unter 0176 - 28 58 21 77 informieren.